Montag, 29. Juli 2013

❤ Film ab! ❤

Heute habe ich mal etwas für die Filmfans
(so wie Nino). 
Durch Ninos Filmdrehgeburtstag bin ich ja auf die Idee gekommen,
eine Datei nur zu diesem Thema zu erstellen.
Nun ist sie endlich fertig. Ihr könnt Euch z.B. Filmklappentaschen sticken, komplett ITH.

 Eine Filmkamera, die ich mir auf eine Reissverschlusstasche gestickt habe. 
 Einen Filmstreifen als Applikation, auch auf eine Tasche gestickt.
Popcormbaumlerlein:


 Und hier seht ihr nochmal die Schriftzüge, die ich auf die Shirts gestickt habe:
Auf dem Labelbild sind alle Motive abgebildet:
Meine lieben Probestickerinnen waren auf wieder mit dabei:

Die Datei gibt es in meinem Dawandashop :-)
Liebe Grüße
Yvonne

Samstag, 13. Juli 2013

☀☀ 12 von 12 im Juli 2013 ☀☀ San Benedetto del Tronto

Heute gibt es meine 12  Bilder wieder mit einer warmen Brise von der Adria! 
Hey, das gabs doch vor zwei Jahren schonmal! Leider ist heute schon unser letzter Tag.
Los geht´s morgen mit dem italienischen Frühstück "prima colazione", café und ein brioche:
Wenn dann alle fertig sind, ab zum Strand (einmal über die Strasse):


Da Luca ja noch Mittagschlaf macht, können wir nie lange bleiben.
Zu Hause bereite ich die "Cozze" zu, nach diesem Rezept.
Und Gelato darf natürlich auch nicht fehlen in Bella Italia!

Ich lese noch ein bisschen in meiner Urlaubslektüre "Die Tortenbäckerin".
Ein historischer Roman, der in Hamburg spielt. Der liest sich ganz schnell weg!

Nach Lucas Mittagsschlaf gehen wir spazieren und einkaufen. An diesem Nähatelier gehe ich fast täglich vorbei. Wie beruhigend, dieses Chaos! Dagegen ist mein Nähzimmer ja piccobello aufgeräumt!!
Süß. Ninos geht vor mir:
Wir saßen noch auf unserem Balkon mit dem tollen Strandblick und es wurde Abend. Italien hat besonders in den Abendstunden seinen ganz besonderen Charme. Die Luft wird angenehm mild, das Leben tobt auf den Strassen, die Leute sitzen in Restaurants oder Bars und die gelblichen Lichter sorgen für in ein romantisches Ambiente:


Wir gingen noch ein letztes Mal zu unserer Lieblingsbar, einen Granita trinken.
Die Kinder durfen eine Runde Kart fahren:

Und wir haben uns von unserem Granitamann, seiner Frau und dem kleinen Sohn Andrea verabschiedet... a prossimo anno!!

Zuletzt möchte ich Euch noch einen italienischen Hit ans Herz legen, der hier ganz oft gespielt wird, 
L´universo tranne noi von Max Pezzali.... schööön!!
Mehr 12 von 12 könnt ihr wieder bei der lieben Caro finden. 
Nächste Woche geht es bei mir wieder weiter, die nächste Stickdatei steht in den Startlöchern!
Liebe Grüße,
Yvonne