Freitag, 12. April 2013

❤ 12 von 12 im April 2013 ❤

Es ist wieder mal der 12.!
Heute morgen habe ich als erstes noch dieses Dreieckstuch eingepackt, denn Jans Arbeitskollegin hat es bei mir bestellt.
Als  Jan und die Kinder aus dem Haus waren, holte ich den Staubsauger raus. Und wenn Gianluca den Staubsauger hört, lässt er alles stehen und liegen und hält sein Gesicht ins Gebläse. 
Das liebt er!
Danach bügelte ich, legte Wäsche zusammen und räumte sie ein: 
Gianluca räumt derweil den Schrank wieder an anderen Stellen aus: 
 Der Garten im April. Noch ziemlich trist, aber Sonntag soll ja das grosse Frühlingserwachen kommen!!!
 Um 13 Uhr hole ich Nino von der Schule ab. 
Marcella wurde schon um 12:30 gebracht und wartet lieber zu Hause....
 Zum Mittag gab es Omelett und Salat:
Nachmittags holte uns Emilia zum Kaffeekränzchen ab. 
Moment mal! Genau vor zwei Jahren, am 12.04.2011  waren wir doch auch zum Kaffee da!
So ein Zufall!!
Emilia hat den Tisch liebevoll gedeckt und jeden ein Namensschildchen geschrieben:
Nino und Manu spielen ne Runde "Rio"
  
Als wir nach Hause kamen, lag Jan krank im Bett. Wir aßen noch Abendessen und jetzt schauen wir "Nicht nachmachen". Die Sendung ist ganz witzig und wir haben sie in den Osterferien entdeckt. Sie wird immer Donnerstags auf ZDF neo ausgestrahlt. Gestern konnten die Kinder sie nicht schauen, weil sie ja heute Schule hatten. Heute sehen wir die Aufzeichnung.
 Jetzt mach ich noch eine kleine Blogrunde und schaue, wer sich bei Caro noch so eingetragen hat.
Bis bald,
Eure Yvonne

Kommentare:

  1. Hallo Süße,

    Gianluca ist scho so groß! :-)

    Und der Obstsalat schaut vielleicht lecker aus *jammi*

    Schöne 12 von 12...
    vielleicht schaff ich das auch mal :-)

    glg
    Angelina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Yvonne,

    die Bilder sind richtig schön und auf dem zweiten Staubsaugerbild schaut Gianluca als hätte er einen Geist gesehen. Auch nicht schlecht, dass er die Wäsche an einer anderen Stelle wieder ausräumt und dein Namenschild ist der Hit.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Der schelmische Blick von Gianluca beim Ausräumen des Schrankes ist herrlich! :-) Und die wehenden Haare ebenfalls! *grins*

    Da hattet ihr ja einen schönen Tag! Ich bin leider nicht dazu gekommen, hätte aber auch nicht wirklich was zu zeigen gehabt!

    Habt morgen einen schönen Endlich-Frühling-Tag!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Meli

    AntwortenLöschen

Danke für Eure lieben Worte!