Sonntag, 29. Januar 2012

Klorollenmütze 2012 :-)

Als meine Freundin Tana sich zur Einweihungsfeier ihrer neuen Kanzlei ein Klorollenmütze von mir wünschte, hatte ich gleich die Modelle von "anno knips" im Kopf, diese gehäkelten Teile. Ihr wisst schon :-)
Ich dachte mir, das kann sie nicht wirklich meinen, da sie sonst immer ziemlich modern ist. 
Die gute alte Klorollenmütze wurde inzwischen auch weiterentwickelt und modernisiert und nach ein bisschen googlen, sticken und nähen waren diese Filzbandagen dann mein Ergebnis:


Sie hat sich sehr darüber gefreut und die Rollen gleich ganz dekorativ im Bad plaziert :-)

Und das hier war ein Auftrag, ich sollte eine Decke mit meinem Einhorn und dem Namen des Mädchens besticken: 

Liebe Grüße
Yvonne

Kommentare:

  1. cooooooole Klorollen!!!!!!!!

    winkewinke,
    angelina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist je eine tolle Idee, besonders die witzige Beschriftung :-)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  3. Hi Yvonne,

    eine geniale Idee!!!

    Die filzigen Klorollenbezüge sind richtig edel.

    Liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Eine so witzige Idee!Das glaube ich,dass Du damit Deiner Bekannten eine große Freude bereitet hast und die Besucher haben was zum Schmunzeln!Die Decke ist auch so hübsch anzusehen.
    LG,Evy

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, ich musste auch gleich an die Bommelmützen denken, die die Leute teilweise hinten ganz dekorativ im Auto spazieren gefahren sind! Grässlich!

    Deine dagegen sind ein Hingucker! Echt witzig und klasse umgesetzt!

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  6. Wow...die Klorollen...sehr originell...sehen klasse aus!
    Das Einhorn auf der Mädchendecke ist süß!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen

Danke für Eure lieben Worte!