Mittwoch, 14. Dezember 2011

Der Kommissar und das Meer !!!

Endlich ist es soweit, 
am 15.12.11 um 20:15 im ZDF, 
kommt endlich der Film im TV, bei dem Nino und Marcella als Komparsen mitgemacht haben. 
Hier sollten die Kinder im Wohnzimmer rumfahren:
Zur Belohnung gab es nach den Drehs immer Essen und Süßigkeiten. Das war das Beste!!
Die Festnahmeszene:
 Ihr könnt alles nochmal 
und 
nachlesen.

Es kann auch sein, dass man die Kinder gar nicht so sieht (ich mach mir zur Sicherheit nicht allzu große Hoffnungen). Aber der Film ist auf jeden Fall schon zur Aufnahme abgespeichert...

Viel Spass beim Schauen! 
Yvonne


Kommentare:

  1. Hallo Yvonne,

    das ist ja spannend.

    Eigentlich schaue ich ja nicht viel Fern, aber den Termin merke ich mir vor! ;-)

    Ganz liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. hui....also wenn i morgn scho fertig bin mitm aufbauen...vom weihnachtsmarktstandl...dann werd i sicha reinschauen!!!!!!

    pfoa....spannend...bei am krimi mitgspielt...
    cooooooooooooooooooooool!!!!!!!

    des wird ihnen sicher in erinnerung bleiben :-)

    winkewinke
    angelina

    AntwortenLöschen
  3. Na dann wissen wir ja, was wir heute Abend machen. Ist schon komisch, seine eigenen Kinder im Fernsehen zu sehen, oder? Marc hat, als er drei Monate alt war, auch als Komparse "gearbeitet" und zwar in dem Film "Reife Leistung" mit Walter Sittler. Lustig war, dass wir Walter Sittler überhaupt nicht kannten und erst später festgestellt haben, dass er eigentlich ein bekannter Schauspieler ist! Der war auf jeden Fall sehr sympathisch.

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  4. So, Film ist zu Ende und ich hab deine Mäuse gesehen: Marcella war am hopsen und Nino ist durch's Bild gelaufen und später war er auf dem Arm von dem Dr.! Das war echt der Höhepunkt in dem Film, denn den Film an sich fand ich eher nicht so toll...

    Dann hast du ja morgen was für deine Kinder - den Ausschnitt dürfen sie ja sicherlich sehen!

    Hab eine gute Nacht!
    LG Meli

    AntwortenLöschen

Danke für Eure lieben Worte!