Mittwoch, 27. Juli 2011

Geschenke....

Heute war Mama bei uns. 
Ich sollte ein paar Sachen nähen, die sie verschenken möchte.
Diese Täschchen hier, aus Wachstuch für Kosmetik:
 Und ein Brotkörbchen, die Anleitung habe ich von HIER.
Ich hab nur die festen Einlagen weg gelassen, es hält trotzdem.
So: 
 Oder lieber anders herum?

Als das Brotkörbchen fertig war, sagte Mama:
"Schööön, da leg ich jetzt immer unsere Brötchen rein."
Da hat sie sich wohl kurzfristig dazu entschieden, es für sich zu behalten :-)
Angeblich hat sie schon vorher gesagt, dass es für sie ist. 
Irgendwie ist das wohl an mir vorbei gegangen! 
Ich dachte, ich nähe es die ganze Zeit was für ihre Bekannte....
Naja, es soll ihr gegönnt sein :-))

Liebe Grüße
Yvonne



Kommentare:

  1. Hi Yvonne,

    da kann ich aus Erfafrung nur sagen:
    "Mütter!" ;-)

    Wer weiß wie wir später zu unseren Töchtern sind!

    Das Brotkörbchen würde perfekt in unseren Wohnwagen passen.

    Liebe Grüße

    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Ganz schöne Sachen hast Du genäht. Ich liebe Wachstuch auch..das tolle ist, man braucht kein Vlies;)
    liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. süüüüüüüüüüüüüüüßer Wachsstoff....
    in rosa ist der entzückend....

    tolle Sachen...
    gefallen mir guuuuuuuuuuuuuuut :-)

    und die Mama soll ja auch was süßes,
    genähtes vom Tochterherzi haben, oder? :-)

    Liebste Grüße,
    Angelina

    AntwortenLöschen
  4. ui du hast ja wunderschöne Sachen gezaubert.... ist die rosa Schönheit eine ith-Datei? Und noch ganz lieb frag - sind die Probestickerinnen schon ausgewählt?

    GLG Manuela

    AntwortenLöschen
  5. ♥ oh wie schööööön!!!!
    da werden sich aber einige freuen... so tolle geschenk... verblasse hier fast vor neid... lach...
    glg nathalie

    AntwortenLöschen

Danke für Eure lieben Worte!