Dienstag, 31. August 2010

Es war Sommer

Jedes Jahr, Ende August, schwirrt mir dieses Lied im Kopf herum:

Es war ein schöner Tag, der letzte im August,

die Sonne brannte so, als hätte sie´s gewußt.

Die Luft war flirrend heiß, und um allein zu sein, sagte ich den andern :

Ich hab heut keine Zeit....

Heute ist der letzte Augusttag. Von flirrend heißer Luft ist draußen nichts zu spüren. Eher im Gegenteil: Es herbstelt ganz schön. Aber ich denke positiv, es ist bestimmt nur ein Tief und am Wochenende sollen wir ja Temperaturen um die 20°C bekommen!

Ach ja, wisst Ihr, wer das Lied gesungen hat?

Montag, 30. August 2010

Hausaufgabenheft-Hülle

Für Nino hab ich dieses Hülle für sein Hausaufgabenheft genäht und gestickt:

Samstag, 28. August 2010

Geburtstagspixis

Heute hat Lennart seinen Geburtstag ganz nach Motto "Zirkus Lenardi" gefeiert.
Wir haben ihm und seinem kleinen Bruder Pixihüllen geschenkt:



Donnerstag, 26. August 2010

Schulkindmama




Es ist vollbraucht, Nino ist eingeschult und hatte heute seinen ersten Schultag, der angeblich langweilig war :-) Hier sind einige Bilder:

Vorgestern beim Einschulungsgottesdienst. Nino bekam einen Segen und ein Freundschaftsband, als Zeichen für die Freunschaft Gottes.
Die Schultüte:
Der Einmarsch durch den Spalier:
Die Spannung steigt: Gleich muss Nino nach vorn!
Nino kommt nach vorn! (Er geht gerade durch den Vorhang)
Im Klassenraum:
Livi wollte unbedingt ein Foto mit der Klassenlehrerin!
Nanu! Eine anonyme Schultüte an der Haustür!
Die Einschulungstorte mit Schultütenplaymobilfigur:
Die Einschulungskerze, handmade by Nicole:
Viel Glück für Deine Schulzeit, mein Großer! Schnief...

Freitag, 20. August 2010

Kerzen giessen

Vorgestern haben wir Kerzen gegossen, denn Nino war noch ganz inspiriert von unserem Besuch in der Kerzenscheune bei Graal Müritz. Dort haben wir Kerzen "gezogen". Er wollte unbedingt zu Hause auch sowas machen. Wir haben Kerzenreste in einem Topf erhitzt und in Gefässe und halbe Kokosnüsse gegossen:

Mittwoch, 18. August 2010

Stifterolle


Die Stifterolle musste auch noch bis zur Einschulung fertig werden.
Es sollten u.a. 12 Buntsifte für die gekauft werden.
Die waren aber nur in einer läppigen Plastikhülle. So sind sie hübscher verpackt und das Malen macht dann bestimmt auch mehr Spass.


Dinge, die die Welt nicht braucht....

...
aber den Alltag versüßen:


Diese Spülischürze hab ich gestern mit Mama (+ bei Mama +für Mama) genäht.
Wir haben sie aus einer alten Wachstuchtischdeckenach dieser Anleitung genäht
Sinnfrei - aber niedlich!!!

Donnerstag, 12. August 2010

Pflastertäschchen

Dieses Pflastertäschchen nach der Anleitung von
habe ich ganz vergessen zu posten:

Mittwoch, 4. August 2010

Garten im August

Heute habe ich den ersten Zucchino geerntet, ca. 1000 gr.
Das ist unser Rucolabeet:
Diese Monstersonnenblume ist mitten auf dem Beet gewachsen:
Was ist denn mit diesen Tomaten los? So viele Blüten auf einmal hatten wir noch nie an einer Tomate, bin gespannt, ob so viele auch wachsen....
Last but not least: diese wunderschöne Blume (Lilie?), die ich in Gesas Garten fotografiert habe:

Monsterwürstchen

Gestern haben sich die Kinder diese Monsterwürstchen gebastelt:

Nach dem Kochen sahen sie dann so aus:
Hmmmmm... lecker!!

Ückermünde

Hier ein paar Eindrücke vom Wochenende, da waren wir anläßlich des 70. Geburtstages von Jans Mum in Ückermünde.
Erst im Tierpark:
Dieses Foto vom fleischfressenden Löwen hat Nino auf Jans Rücken geschossen!
Dann in Ückermünde am Strand....
Schau mal Gesa, jetzt hast du es auch in meinen Blog geschafft!!