Mittwoch, 7. Juli 2010

Emotionen beim Schultütenfest

Heute war Schultütenfest im Kindergarten. Für Monique und Nino wurden heut morgen klitzekleine Schultüten eingepflanzt und mit Zauberwasser begossen. Dann machte die Gruppe einen Ausflug ins Klick-Museum und kamen um 17 Uhr wieder. Da hatten wir Eltern schon das Grillfest vorbereitet und die Schultüten sind - welch Wunder- riesig geworden!
Ich hab ja in den letzten Wochen für die Erzieherinnen je eine Tasche mit Namen genäht und gestickt. Heute hab ich mir dann den ganzen Tag Sätze im Kopf zurecht gelegt, die ich zum Abschied und bei der Geschenkeübergabe sagen wollte. Als es soweit war, kamen mir schußartig die Tränen in die Augen und ich konnte nur noch heulen! Eine Erzieherin und Mütter mußten dann auch noch schluchzen. Das wars dann mit meiner Abschlußrede! Irgendwie hab ich noch einen Satz raus bekommen und die Geschenke übergeben.
Diese Taschen hier:

Zu Ninos Einschulung wollte ich ein T-Shirt nähen mit dem Schriftzug "Schulkind". Das hab ich Nino schon erzählt. Heute morgen sagte er mir dann, dass er das schon heute nachmittag anziehen möchte. Kein Problem, hab ich auch noch das Shirt heut gemacht:
Vorn: Schulkind
Hinten: Gian Nino
Wir haben auch noch eine Mappe bekommen über Ninos Kindergartenzeit mit Fotos - total schööön!!!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Eure lieben Worte!