Sonntag, 13. Juni 2010

Stickproben

Hab die letzten Tage viel gestickt, ein paar Beispiele sind hier:
Hier hab ich mal getestet, auf Einmalwaschlappen zu sticken. Funtkioniert einwandfrei. Wenn man einen fetten Satinrand stickt, kann der Lappen abgetrennt werden und die Applikation kann ganz normal verwendet werden!
Langsam merke ich auch Unterschiede zwischen den Stickdatien! Es gibt gute und weniger gute! Diese Pilze sind eindeutig NICHT gut! Die Fäden wurden viel zu weit auseinander gesetzt. Das werde ich nicht nochmal sticken. Das Reh ist super!
Das Herz ist auch sehr gut!
Das Cosmic Girl von Hamburger Liebe, auch seeeehr cool!!!


Kommentare:

  1. Wow, da haste ja mal richtig viel gestickt!

    Ich war übrigens Samstag bei Frau Tulpe!

    Ja, ja, da kann man Kohle lassen!

    Kisses

    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das glaub ich! In Altona gibt es auch einen "Frau Tulpe". War aber noch nicht drin.... Du hast ja auch süße Socken für Ruby gestrickt. Vielleicht passen seine Füßchen im Winter schon rein...
    Kisses Yvonne

    AntwortenLöschen

Danke für Eure lieben Worte!